Special Mention – German Design Award

Ich freue mich sehr über eine Special Mention des German Design Awards, ebenfalls für das Projekt „Reihenendhaus in München“.

Die Preisverleihung findet nächstes Jahr in Frankfurt statt.

 

Winner – Iconic Award

Ebenso fühle ich mich geehrt, 2018 beim Iconic-Award in der Kategorie Innovative Interior als „Winner“ mit dem Projekt „Reihenendhaus in München“ ausgezeichnet worden zu sein.

Dieser neutrale, internationale Architektur- und Designwettbewerb berücksichtigt die Disziplinen in ihrem Zusammenspiel. Prämiert werden visionäre Gebäude, innovative Produkte und nachhaltige Kommunikation aus allen Sparten der Architektur, der Bau- und Immobilienbranche sowie der produzierenden Industrie. Der Fokus liegt auf der ganzheitlichen Inszenierung und dem Zusammenspiel der Gewerke im Kontext der Architektur.

Die Preisverleihung fand am 08. Oktober in der Pinakothek der Moderne in München statt.

 

Best of Interior Award

Das Projekt „Reihenendhaus in München“ wurde außerdem für den Best of Interior Award 2018 nominiert. Damit darf ich Teil eines großartigen Buchprojektes werden, das jährlich vom Callwey-Verlag publiziert wird. Die Preisverleihung fand am 06. September im Hofquartier in Taufkirchen statt.

Publikation im BDIA – Handbuch Innenarchitektur 2018/19

Es ist mir eine große Ehre, mein Projekt „Reihenendhaus in München“ im Handbuch des Bundes Deutscher Innenarchitekten publiziert zu sehen. Des Weiteren durfte ich dieses Projekt persönlich beim AIT-Architektursalon vorstellen.